Skiclub sasbachwalden

Menu
Direkt zum Seiteninhalt
08.02.2024
Regiomeisterschaften Schwarzwald Nord
am Seibelseckle – 4.-5.02.2024

Trotz schwieriger Schneebedingungen k
ratze das Liftbetreiberteams vom Seibelseckle
nocheinmal alles zusammen und ermöglichte
die Austragung der Regiomeisterschaften im Ski Alpin
am Wochenende vom 4. und 5. Februar.

Alle Altersklassen ab U8 (ab Jahrgang 2015) bis Erwachsene
konnten am Samstag beim Slalom
(SL) sowie Sonntag beim Riesenslalom (RSL)
ihr Können unter Beweis stellen.
Sehr erfolgreiche Podestplätze konnte
der Skiclub Sasbachwalden e.V. einfahren:
Klasse U8m/ 2. Platz: Elias Zink RSL; 3. Platz RSL: Florian Schneider,
Klasse U10w / 1. Platz SLsowie 3. Platz RSL: Eva Hiereth,
3. Platz SL: Leni Perta, Klasse U12m SL: Linus Biro, Klasse
U14w / 3. Platz SL: Leonie Biro, Klasse U14m / 3. Platz SL: Felix Berger
Weitere Kinder und Jugendliche mit u.a. guten Platzierungen:

Ben Bohnert, Anton Fallert und Jonas Fallert,
Linus Lang, Frieda Mamber, Marie Müller,
Christoph Papa, Leni Rösch, Sienna Rösch,
Simon Schneider, Lilly Straub und Hannes Straub
02.02.2024
Skirenn-Erfolg bei Flutlicht am Seibelseckle
Am 2. Februar fand bei Flutlicht das zweite (von vier geplanten)
Kinder-Vielseitigkeits-Skirennen am Seibelseckle statt.
 
Der Skiclub Sasbachwalden e.V. startete in der kleinsten Klasse U5 (Jahrgang 2019)
bis U12 (Jahrgang 2012)
und konnte viele Erfahrungen und gute Platzierungen erzielen.
 
Hervorragende Podiumsplätze konnten sich in einem sehr starken Konkurrenzfeld
und trotz des jüngeren Jahrgangs Eva Hiereth (U10w, Platz 1)
sowie Linus Biro (U12m/Platz 2) sichern.
Mika Decker meisterte souverän sein allererstes Skirennen
und war als jüngster vom Skiclub Sasbachwalden in der U5 am Start.
 
Weitere teilweise gute Platzierungen gingen an Elias Zink, Florian Schneider,
Benedikt Dresel, Leni Perta, Marie Müller und Stella-Maria Berger.
 
Danke Laura für deine Betreuung!
25.01.2024
Kids-Cross am Feldberg
20.-21.01.2024
Der Auftakt der baden-württembergischen Kids-Cross Serie der Klasse U12 fand am Feldberg statt.
Am zweiten Renntag nahm Linus Biro für den Skiclub Sasbachwalden im Slalom teil
und konnte ein ausgezeichnetes Ergebnis erzielen:
Top-Ten (Platz 10) – trotz seines jüngeren Jahrgangs
22.01.2024
Erfolgreicher Saisonstart
des Skiclubs Sasbachwalden e.V.
Am vergangenen Wochenende fand das erste Vielseitigkeits-Skirennen
am Seibelseckle bei „Kaiserwetter“ statt.

Die Nachwuchs-Rennläufer der Jahrgänge 2013-2016 des Skiclubs Sasbachwalden
traten in fünf Klassen an und konnten dabei in vier Klassen Podiumsplätze erringen:
Klasse U8 m / 2. Platz:  Florian Schneider,
Klasse U10 w / 1. Platz: Eva Hiereth,
Klasse U12 w / 2. Platz: Stella-Maria Berger,
Klasse U12 m / 2. Platz: Linus Biro

Weitere Teilnehmer mit u.a. guten Platzierungen:
Elias Zink, Benedikt Dresel, Linus Lang, Leni Rösch,
Leni Perta, Sienna Rösch, Josef Mamber
Ganz vielen Dank an die Nachwuchs-Trainer Laura und Annalena
für die super Betreuung.
08.01.2024
Schladming – Sasbachwalden

 
Wo der Ski-Weltcup trainierte, dort startete auch der
der Skiclub Sasbachwalden e.V.
mit seinem Trainingslager ins neue Jahr.
Im österreichischen Schladming konnten 24 Kinder-/Jugendrennläufer
unter der Leitung von Georg Bohnert und Martin Fallert
mit Unterstützung der Jugendtrainer Annalena, Fabian, Joel und Jonas
bei sehr guten Pistenbedingungen und gutem Wetter
Ihre Fähigkeiten im Slalom sowie Riesenslalom verfeinern.
Optimal vorbereitet für das kommende Wochenende.
Denn dann sind die ersten Rennen u.a. am Seibelseckle geplant.
Daumen drücken, dass das Wetter mitspielt und viel Glück!
Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr
Skiclub Sasbachwalden e.V.
 26.10.2023

Der neuangeschaffte Kombi wurde inzwischen mit Werbung bedruckt.
Der Skiclub lud ein zu einem kurzen Fototermin mit den Sponsoren die dabei mitgemacht haben.  
So werben in Zukunft die Betriebe aus der Region auf unserem Skiclub Fahrzeug
wenn es auf Fahrt in die Skigebiete geht..
Wir bedanken uns bei
Frau Stephan von der Firma Willi Hahn, Günter Lehmann Alde Gott Winzer eG,
Werner Armbruster Stukateur- u Gipsergeschäft,
unsere örtlichen Gastronomiebetriebe Roland Spinner vom Spinnerhof
und Christine Decker vom Hotel Restaurant Engel
 
Vom Skiclub bei der offiziellen Kombiübernahme
Georg Bohnert, Stefan Doll und Charly Rösch.
10.07.2023
Am vergangenen Freitag wurden Sportler der Saschwaller Vereine
von Bürgermeisterin Sonja Schuchter am Sportfest geehrt.
Vom Skiclub Sasbachwalden waren dabei: Anton Fallert, Lilly Straub,
Linus Biro, Christoph Papa, Felix Berger, Ben Bohnert (vordere Reihe v.l. nach r.)

In der hinteren Reihe die geehrten der anderen Vereine,
Schützenverein, Borkies Gleitschirmflieger und Bikesportverein.
mit der Bürgermeisterin Sonja Schuchter
und den Vereinsvorständen
02.07.2023
Gestern Biketag
mit 28 Teilnehmern
auf der eBike Genusstour
  
25.06.2023
Am Samstag 1.7. findet unser Bikewochenende statt.

Soll wieder als Sternfahrt gedacht sein.
Für unsere Kids organisieren wie eine kleine Tour,
Rest fährt in den bekannten Gruppen selber hoch.
17 Uhr beginnt das Grillen.
Wie letztes Jahr auch, kein Pauschalpreis,
sondern wird oben vor Ort direkt
zu bekannt günstigen Hüttenpreisen verkauft.
  
Anmeldung zum Grillen und Übernachtung
bis Donnerstag 29.6. 20:00 Uhr
entweder per WhatsApp an Christian Rösch
Mobil: 0172 7455013
oder Mail  
croesch@t-online.de  
Wer nur oben bleibt zum Bier trinken benötigt keine Anmeldung
  
22.04.2023
Skiclub Sasbachwalden hatte die Generalversammlung
mit Winterabschluss.
Auf der Vereinshütte am Ochsenstall.

Bei der Generalversammlung wurde die tolle Kinder- und Jugendarbeit des Vereins gelobt.
Mit vielen Nachwuchsskifahrern konnte der Verein in diesem
Winter glänzen wenn auch die Schneeverhältnisse nicht so perfekt waren.
So berichtete Tina Fallert als Sportwart Alpin.  

Als Gemeindevertreter war im Auftrag von Bürgermeisterin Sonja Schuchter
der Stellvertreter Markus Bruder bei der Versammlung anwesend.
Die zur Wahl stehenden Mitglieder der Vorstandschaft wurden wieder gewählt.
Dies waren der 1..Vorstand Georg Bohnert, Kassierer Thomas Rösch,  Schriftführerin Agnes Schemel,
Sportwarte Alpin: Tina Fallert und Zoltan Biro, Hüttenwart Charly Rösch,
Beisitzer Donat Weisser, Thomas Förster, Stefan Doll,
Jugendwart Laura Philipp, Pressewart Sonja Fallert.  

Nach der Generalversammlung fand noch die Siegerehrung der Vereinsmeisterschaft statt.
Die Vereinsmeisterschaften waren am 4. März nach dem Bambini Skirennen „dem Kids Cup“
den die Skiclubs Sasbachwalden und Ottenhöfen
gemeinsam für alle Skifahrerkinder der Region durchgeführt haben.
Vereinsmeister weiblich  vom Skiclub Sasbachwalden wurden dieses Jahr Lilly Straub
und Vereinsmeister männlich Joel Fischer. Herzlichen Glückwunsch an die beiden.

Bei gemütlichem Beisammensein, gab es im Anschluss ein gemeinsames Essen auf der Hütte.
Zahlreiches Erscheinen der Mitglieder erfreute die Vorstandschaft, jeder Platz war belegt.

04.03.2023
  
Was für ein großartiger Tag und was für ein Wetter
heute beim Bambini Rennen.   

Der Skiclub Saschwalle  hat zusammen mit dem Skiclub Ottenhöfen
den Kindervielseitigkeitslauf durchgeführt.   

Von den Kids aus den eigenen Reihen  konnten auch
Podestplätze eingefahren werden.   
Gratulation an die Teilnehmer am Skirennen.   

Es hat heute einfach riesig Spass gemacht.


Bambini Vielseitigkeitslauf 2023
Sparkassen Kinder-Cup
Slalom
OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE
als PDF zum Download.
05.03.2023
Skiclub Sasbachwalden holt den 2 Platz
in der Mannschaftswertung
beim Steinwasencup 2023
Skiclub Sasbachwalden holt den 2 Platz in der Mannschaftswertung
am Notschrei beim Steinwasencup.
Bei der Mannschaftswertung werden die 4 schnellsten eines Vereins
mit den Rennläufer-Zeiten zusammengezählt.
Dabei haben die Saschwaller Jungs sich vor den Rheinbrüdern Karlsruhe plazieren können.
Nur 4 Kids vom Skiclub Münstertal waren etwas schneller.
Die 4 aus Sasbachwalden
Christoph Papa, Ben Bohnert, Felix Berger, Linus Biro
mit Betreuer Roland Fischer freuten sich riesig.
Die Einzelwertung auf einen Podestplatz schafften
Eva Hireth 3. bei den Mädchen U8 und
Linus Biro 3. seiner Altersklasse U10
Auch am Rennen Teilgenommen Stella Marie Berger und Hannes Straub
sie freuten sich alle miteinander über das tolle Ergebnis bei dem Kinder Ski Rennen
das vom Skiiclub Todtnau durchgeführt wurde.
08.02.2023
Regiomeisterschaften am Seibelseckle

4. und 5. Februar 2023 fanden die Regiomeisterschaften am Seibelseckle statt.
Das Wetter war besser als am Freitag, am Sonntag dann Neuschnee und teils
starker Schneefall.
Sehr erfolgreiche Podestplätze gab es für Eva Hiereth Elias Zink, Linus Biro
und Jonas Fallert
Weitere Kinder und Jugendliche vom Skiclub Sasbachwalden die auch bei der
Regiomeisterschaft am Samstag und am Sonntag ihr "Skifahrer Können"
beweisten
Leni Rösch, Stella Berger, Sienna Rösch, Frieda Mamber, Hannes Straub, Ben
Bohnert, Christoph Papa, Felix Berger, Leonie Biro, Ann-Cathrin Dresel,
Lilly Straub, Anton Fallert
08.02.2023
Freitag 3.2.2023 Bambini Rennen /
auch Sparkassen Kinder Cup genannt.
 
Bei etwas zu warmen Temperaturen hat es im Gebirge leider geregnet
etwas widrige Bedingungen für die Kinder -
die aber trotzdem das beste gegeben
haben
      Aufs Podests und einen Pokal mit nach Hause nehmen durften:
U8: Eva Hiereth 1.Platz, Leni Rösch 3. Platz,
Elias Zink bei den Buben 3.Platz,
Linus Biro 2.Platz bei den Jungs U10
Auch alle anderen Kids - danke -toll dass ihr trotz Regen so ausgeharrt
habt.
Dies waren Jakob Doll, Florian Schneider, Benedikt Dresel, Jakob Decker,
Linus Lang, Leni Perta, Josef Mamber, Stella-Marie Berger, Amelie Dresel
Marie Müller, Sienna Rösch, Felix Berger, Ben Bohnert, Hannes Straub,
Christoph Papa, Frieda Mamber
Created with WebSite X5
Zurück zum Seiteninhalt